Advertisement

07.01.2017 - Der Rückblick von Henrik Stenson auf das Jahr 2016 führt zu einem eindeutigen Resultat.

"Das Beste Jahr meiner Karriere"

Für den Schweden Henrik Stenson ist ein Rückblick auf das Jahr 2016 mit einem klaren Fazit verbunden: „Es war ein großes Jahr, das beste Jahr meiner Karriere." Der 40 Jahre alte Schwede, der gern mit dem Attribut „The Iceman" verbunden wird, hat wirklich cooles Golf gespielt, er gehörte zu den beständigsten Spielern der Tour. Zehn Mal in den Top Ten, das ist große Klasse.

[weiter...]

29.12.2016 - Während der Olympischen Spiele in Rio hat er beeindruckt - jetzt ist dr Golfplatz in Schwierigkeiten.

Olympia-Golfplatz in Rio in großen Nöten

Olympia-Golfplatz in Rio in großen Nöten

Die Rückkehr des Golfsport zu Olympia nach 112 Jahren war ein Highlight der Spiele in Rio de Janeiro - doch der eigens dafür gebaute Golfplatz ist in Schwierigkeiten. Der hochgelobte Entwurf von Star-Architekt Gil Hanse hat nur wenige Besucher, den Investoren fehlt offensichtlich die Lust, weiter Geld in das defizitäre Unternehmen zu pumpen.

[weiter...]

22.12.2016 - Sieben Damen und sieben Herren starten 2017 in Europas erster Liga.

Karolin Lampert für Ladies European Tour qualifiziert

Karolin Lampert für Ladies European Tour qualifiziert

Karolin Lampert landet beim Tour School Final Qualifying im Samanah Country Club in Marrakesch auf dem dritten Platz und qualifiziert sich für die Ladies European Tour (LET) Saison 2017. Mit Runden von 68, 70, 73, 67 und 67 (346 Schläge) sichert sich die Sandhäuserin eine der 30 im Finale vergebenen Spielberechtigungen für das kommende Jahr.

[weiter...]

18.12.2016 - Die weltbeste Spielerin entläßt überrschend ihren Golflehrer David Leadbetter.

Lydia Ko feuert David Leadbetter

Lydia Ko feuert David Leadbetter

Das kam jetzt überraschend: Lydia Ko, Nummer Eins der Welt, feuert ihren langjährigen Coach David Leadbetter. Der wird von seiner Kündigung kalt erwischt und vermutet die Eltern der Neuseeländerin mit koreanischen Wurzeln hinter der Entscheidung.

[weiter...]

13.12.2016 - Der Schwede Henrik Stenson ist der Golfer des Jahres der European Tour.

Henrik Stenson ist der Golfer des Jahres

Henrik Stenson ist der Golfer des Jahres

Henrik Stenson hat ein fantastisches Golfjahr hinter sich, der Höhepunkt war sicher der Sieg bei 145. British der Open im Juli, wo er sich am Finaltag mit Phil Mickelson eines der besten Golfduelle aller Zeiten lieferte und mit einer 63 das beste Ergebnis der Geschichte in einer Finalrunde ins Klubhaus brachte. Keine Überraschung also, dass der sympathische Schwede zum Golfer des Jahres gekürt wurde.

[weiter...]

06.12.2016 - Der 45jährige Däne Thomas Björn wird der Ryder Cup-Kapitän für das Jahr 2018.

Thomas Björn ist der Ryder Cup-Kapitän 2018

Thomas Björn ist der Ryder Cup-Kapitän 2018

Thomas Björn war der erste Däne, der zu einem europäischen Ryder Cup-Team gehörte. 1997 gab er sein Debüt, als der Ryder Cup erstmalig auf dem europäischen Kontinent ausgetragen wurde. 21 Jahre später wird er der erste Skandinavier sein, der als Ryder Cup-Kapitän auf internationaler Golfbühne auftritt.

[weiter...]

01.12.2016 - Deutsche Golfanlagen äußern im DGV-Golfbarometer Zufriedenheit.

Positives Saisonfazit

Positives Saisonfazit

Die deutschen Golfanlagen zeigen sich mit der Saison 2016 größtenteils zufrieden. Wie aus dem aktuellen Golfbarometer des Deutschen Golf Verbandes (DGV) hervorgeht, verzeichnet eine Mehrheit der Clubs ein Mitgliederzuwachs und bewertet die wirtschaftliche Lage positiv.

[weiter...]

29.11.2016 - Die Termine der ersten acht Turniere der Pro Golf Tour 2017 stehen fest.

Pro Golf Tour 2017: Auftakt in Ägypten und Marokko

Pro Golf Tour 2017: Auftakt in Ägypten und Marokko

Die Termine der ersten acht Turniere der Pro Golf Tour 2017 stehen fest: Nach zwei Events im Januar in Ägypten reisen die Spieler weiter ins Königreich Marokko, wo im Februar und März insgesamt sechs Veranstaltungen im Turnierkalender stehen.

[weiter...]

20.11.2016 - Swede Henrik Stenson crowned King after second Race to Dubai success.

Henrik Stenson crowned King

Henrik Stenson crowned King

Henrik Stenson won the Race to Dubai for the second time after a brilliant final round at Jumeirah Golf Estates confirmed his status as European Tour Number One. The Open champion closed his season with a seven under par 65 in the DP World Tour Championship, which was won by Englishman Matt Fitzpatrick.

[weiter...]

16.11.2016 - BMW PGA Championship eröffnet 2017 die neue „Rolex Series“ der European Tour.

Jetzt kommt die "Rolex Series"

Jetzt kommt die

Die BMW PGA Championshipwird ab der kommenden Saison weiter aufgewertet. Mit einem erhöhten Gesamtpreisgeld von sieben Millionen US-Dollar ist das prestigeträchtige Turnier das Auftaktevent der neuen „Rolex Series“: Bei diesen sieben Highlight-Events werden ab 2017 mehr Weltranglisten- und Ryder-Cup-Punkte vergeben, zudem wird die digitale und die TV-Berichterstattung deutlich verstärkt.

[weiter...]

Weitere Artikel zum Thema News im Rückblick